Warum 2020 das Jahr der eBikes wird


Die eBike-Industrie drängt zunehmend in Nischen und erschließt sich neue Zielgruppen

handelsblatt.com

Sie rollen auf Asphalt und Schotter, in der Stadt und auf dem Land, und immer häufiger auch auf steilen Bergpfaden: Elektroräder sind täglicher Begleiter von Millionen Menschen – auf dem Weg zur Arbeit oder in der Freizeit. „E-Bikes sind bereits eine große Erfolgsstory, und doch stehen wir noch ganz am Anfang“, sagt Sebastien Therond, Leiter Produktmanagement bei Bosch E-Bike Systems.
Der weltgrößte Autozulieferer ist zugleich einer der wichtigsten Ausrüster von Elektrofahrrädern. Therond begleitet die Entwicklung, seit der Konzern vor zehn Jahren in das Geschäft eingestiegen ist. Was den Manager so optimistisch stimmt: Die Radhersteller erweitern ihre Produktpalette Jahr für Jahr…weiterlesen